briefmarkensammeln.ch erleben verstehen

Herzlich Willkommen!

Schön, dass du uns besuchst. 

Hier findest du viele Antworten zum Thema Briefmarkensammeln. Zum Beispiel: woher bekomme ich Briefmarken? Wie werden sie sortiert und abgelöst? Welche Stempel-Arten gibt es? 

Kursleiter und Kursleiterinnen, oder solche, die es werden wollen, finden Informationen darüber, wie man einen Ferienpass organisieren kann. Von der Vorbereitung, über das Material bis zum Briefmarkenweitwurf steht alles zum Herunterladen bereit. 

Wir werden briefmarkensammeln.ch weiter ausbauen und nehmen Eure Ideen gerne unter entgegen.

Selbst wenn wir alle ehrenamtlich arbeiten, gibt es trotzdem Projekte die einen zusätzlichen finanziellen „Zustupf“ benötigen. Falls ihr uns und unsere Ideen unterstützen wollt, würden wir uns sehr freuen.  

A. Gubser Rapperswil, Vermerk: www.biefmarkensammeln.ch, IBAN: CH48 0077 7008 7324 4364 9

"STAMPS4YOU"

So heisst das neue Briefmarken-Magazin. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, eine Zeitung für junge Briefmarkensammler zu kreieren.

Es wird zweimal im Jahr in deutscher und französischer Sprache erscheinen. Anlässlich der diesjährigen Nationalen Briefmarkenausstellung „NABA Lugano 2018“ haben wir eine Sonderausgabe in italienischer Sprache gedruckt.

Das Briefmarken-Magazin ist in vier Bereiche unterteilt:
Entdecken - die Vielfalt des Sammelns zu zeigen
Wissen - vermitteln von Kenntnissen
Erleben - Wettbewerb, Spiele
Allgemeiner Teil - nützliche Adressen und Kontakte

Die erste Ausgabe erscheint anlässlich der „NABA Lugano 2018“ und wird Ende Mai ausgeliefert. Ihr habt die Möglichkeit „STAMPS4YOU“ unter Angabe von Adresse, Anzahl und gewünschter Sprache über zu bestellen.
Dank der Karl-Lamperti Stiftung, Lachen kann "Stamps4you" bei uns gratis bezogen werden.

Was Hunde alles können

Ruth Adler hat sich mit einigen Hunderassen befasst und erzählt Euch im folgenden Artikel darüber. In China wurde das neue Jahr am 16. Februar 2018 begrüsst. Es ist das Jahr des Hundes. Hier geht’s weiter…